Author Archives: Johnny Davidson

Naturheilkunde beim HNO

Homöopathie und Bioresonanz- Therapien werden in vielen Arztpraxen mitlerweile als alternative Heilmethode angeboten. So auch in Hals-, Nasen-, Ohrenpraxen. Schwindel, Allergien, Hörstörungen, Erkrankungen der Nase und Tinnitus sind nur einige Erkrankungen die dadurch effektiv behandelt werden können. Es lohnt sich also in schulmedizinisch vertretbaren Fällen auch einmal einen Blick auf die Möglichkeiten der alternativen Medizin zu werfen!

Was sind alternative Heilmethoden?

Homöopathie oder Bioresonanz-Therapien gehören zu den medizinischen Ansätzen, die zwar bestätigt, aber noch nicht akzeptiert werden. Daher werden diese Leistungen nur in wenigen Fällen von den Krankenkassen übernommen. Erkenntnisse der Quantenphysik oder der Biophysik werden bei der Bioresonanztherapie dazu verwendet beispielsweise Allergien zu heilen.
Das geschieht aufgrund der Annahme, dass jede Substanz (z.B. Zellen, Bakterien, Pollen, usw.) im Körper Energie in einer ganz bestimmten Wellenlänger (Frequenz) abgeben. Aufgrund dieser Frequenzmuster versucht die Bioresonanztherapie Einfluss auf die Vorgänge im Körper zu nehmen und dem Körper zur Genesung helfen. Homöopathie beispielsweise beim HNO Berlin greift auf Kenntnisse und Erfahrungen von über 200 Jahren Geschichte zurück. Die Therapie wird ganz individuell auf den Patienten abgestimmt. Mit einem aus 1000en von Globuli wird durch ein Gespräch mit dem Patienten ein individuell passendes ausgewählt. Durch Homöopathie sollen Reize die Selbstheilungsprozesse im Körper aktivieren. Dadurch soll der Körper sich selbst zur Wehr gegen eine Krankheit setzen.

Was kann beim HNO durch Naturheilkunde behandelt werden?

60% der Anliegen in HNO-Praxen beziehen sich auf Schnupfen, Husten, Ohr- oder Halsschmerzen bei denen homöopathische Behandlungen eine wirksame Alternative darstellen. Ebenso wie bei chronischen Erkrankungen. Doch bei den übrigen 40% handelt es sich um ernstere Erkrankungen wie Hörstürze oder bakterielle Erkrankungen. Hier kann die Homöpathie nur ergänzend zu einer schnelleren Heilung und Erholung beitragen.

Mehr als nur ein Platz zum Kochen – neue Küche

Die Küche ist ein zentraler Platz in Ihrer Wohnung. Eine Küche ist mehr als nur ein spezieller Raum zum Kochen. In Ihrer Küche treffen sich die Familienmitglieder, um miteinander zu kommunizieren. Eine modern eingerichtete Küche lädt zudem dazu ein, gemeinsam mit Freunden zu kochen und Gäste zu empfangen und mit schmackhaften Speisen zu bewirten. Das klassische Esszimmer wird zunehmend seltener in zeitgemäßen Wohnungen. Stattdessen grenzt die Küche als separater Bereich offen an den Essplatz und Wohnbereich an.

Exakte Küchenplanung zwingend erforderlich

Ihre Küche soll über Jahrzehnte halten. Aus diesem Grund müssen bei der Planung die individuellen Bedürfnisse aller Mitbenutzer berücksichtigt werden. Falls Ihre Küche von Personen mit unterschiedlicher Körpergröße benutzt wird, bietet sich die Ausstattung mit einer in der Höhe verstellbaren Arbeitsplatte an. Sie gestattet es zudem, wahlweise im Stehen oder im Sitzen zu arbeiten. Alles, was Sie zur Einrichtung einer modernen Küche benötigen, finden Sie beim Küchenspezialisten Bulthaup Berlin.

Moderne Küchengeräte dürfen nicht fehlen

In einer zeitgemäßen Küche dürfen Küchengeräte, beispielsweise Geschirrspülmaschine, Backofen und Mikrowelle nicht fehlen. Geräte, die Sie auf Augenhöhe einbauen, entlasten Ihren Rücken und vereinfachen die Abläufe bei der Küchenarbeit. Des Weiteren sollten Sie bei der Küchenplanung unbedingt den zur Verfügung stehenden Raum voll ausnutzen. Dazu sind zum Beispiel mit selbstschließenden Vollauszügen ausgestattete Unterschränke empfehlenswert. Sie ermöglichen es Ihnen, auch im hinteren Teil verstaute Küchenutensilien ohne Verrenkungen zu erreichen. Ebenfalls unverzichtbar ist eine gute Beleuchtung. Dies gilt insbesondere für den Herd und für die Arbeitsplatte.

Lassen Sie sich professionell beraten

Sie haben Lust auf eine neue, moderne Küche, in der nicht nur gekocht wird? Dann sollten Sie sich beim Küchenspezialisten in Berlin kompetent beraten lassen.

Natürlich gesund

Gesund leben ist für die meisten Menschen ein wichtiges Ziel. Dennoch sind Krankheiten nicht auszuschließen und gehören auch dazu um das Immunsystem zu trainieren. Deshalb ist es wichtig, wenn eine Krankheit auftreten sollte, genau richtig auf diese zu reagieren. Viele vertrauen hier der konventionellen Medizin und fühlen sich dabei aber letztendlich nicht gut. Es ist so einfach, mit der natürlichen Medizin auf pflanzlicher Basis Erfolge zur Linderung von Krankheitsbeschwerden zu erreichen.

Chemie zur Heilung vermeiden

Nahezu jedem ist heute bewusst, dass Chemie in der Nahrung und auch in Medikamenten letztendlich nicht gut für den Körper ist. Umso wichtiger ist es, in den Krankheitsphasen auf die Kraft der Natur zu setzen. In der Naturheilpraxis ist alles darauf ausgelegt, um mit dieser Arbeitsweise beste Erfolge zu erzielen.

Günstige Preise und ein gutes Gefühl das richtige zu tun

Die Naturmedizin muss letztendlich nicht teuer sein. Viele der Behandlungsmethoden sind darüber hinaus auch von der Krankenkasse anerkannt und werden daher komplett oder teilweise übernommen. Um die Naturmedizin kennen zu lernen und damit Behandlungserfolge zu erzielen kann man sich erste Infos unter der Website www.naturheilpraxis-wehowsky.de besorgen. Hier wird die Behandlung in ersten Schritten beschrieben.

Ursachen finden und Krankheiten heilen

Einige Krankheiten können zwar mit Medikamenten behandelt werden, allerdings geht es darum, die Ursache für die Krankheit zu finden. Deshalb hat sich die Naturheilpraxis dieser Maxime verschrieben. Hier wird zunächst nach der Ursache der Krankheit geforscht. Im zweiten Schritt wird die Ursache behandelt um dann eine Heilung zu erzielen. Bereits viele Patienten berichten sehr positiv über die Erfolge und kommen regelmäßig.

Webseitencheck bei fehlendem Unternehmenserfolg

Sie haben sich dazu entschlossen, Ihrem Unternehmen eine eigene, ansprechende Internetpräsenz zu erstellen, doch der erhoffte Erfolg bleibt aus? Oder vielleicht wägen Sie noch ab, ob sich der ganze Aufwand denn überhaupt auszahlt? Immerhin müssen Domains gekauft, Internetseiten programmiert und auch noch Texte verfasst werden, die den potentiellen Kunden von Ihrem Unternehmen überzeugen.

Was macht eine ansprechende Website aus?

Natürlich ist die Auswahl an Elementen, die Ihre Website im Vergleich zur Konkurrenz einzigartig erscheinen lassen unendlich groß. So könnten eingebundene Werbevideos, die Ihr Unternehmen vorstellen und / oder Ihr Produkt charakterisieren eine interessante Abwechslung bieten, die die Website Ihres Unternehmens lebendiger macht. Bevor Sie sich jedoch über derartige Accessoires Gedanken machen, sollten Sie sich der Essenz einer jeden Website bewusst machen: Die einfachste Form der Informationsweitergabe, Texte. Doch auch wenn Sie sich jetzt denken sollten: „Wozu viel Zeit und Energie in Texte stecken, wenn es doch schlussendlich die grafischen Hingucker sind, die den ersten Eindruck bilden.“, dann haben Sie zwar nicht Unrecht, jedoch steckt mehr hinter den so simpel erscheinenden Texten auf professionell erstellten Websites, als man als Laie meist zu erkennen vermag.

Was ist SEO?

SEO (Search Engine Optimization), zu Deutsch Suchmaschinenoptimierung, beschreibt das Anpassen von Texten an bestimmte Kriterien, um dem Kunden, bei einer Suchanfrage per Google, Yahoo und co., die eigene Website möglichst als erstes Ergebnis anzeigen zu lassen. Natürlich sorgt ein möglichst hoher Listenplatz bei Suchanfragen automatisch für mehr Aufrufe auf der eigenen Seite und in der Folge so zu mehr Kunden. Da diese Optimierung jedoch tiefes Fachwissen über die Algorithmen der Suchmaschinen erfordert, ist sie nur schwer selbst vorzunehmen, weshalb sich Anbieter, wie zum Beispiel die SEO München darauf spezialisiert haben, diese Optimierungen nach Kundenwünschen vorzunehmen. Dabei wird sowohl Rücksicht auf das gewünschte Publikum der Unternehmensseite genommen, als auch auf die möglicherweise vorhandene Suchmaschinenoptimierung der Konkurrenz, um den größtmöglichen Gewinn an Aufrufen zu erzielen. Doch trotz der Einbindung bestimmter Keywords, die bei Suchanfragen so zu Treffern führen, müssen die Texte natürlich lesbar, informativ und vor allem ansprechend sein, das ist die große Kunst der SEO und gleichzeitig auch das stärkste Argument, warum es sich lohnt, sich an eine professionelle SEO-Agentur zu wenden.

Panoramafenster putzen – mit Gerüst gehts besser

Große Fenster und Panoramafenster sind ein Plus für jedes Haus und jede Wohnung. Viel Licht und eine spannende Sicht steigern den Wohnwert ganz erheblich. Nur an eins haben die wenigsten Architekten gedacht: große Fensterflächen lassen sich nur schwer mit den üblichen, im Haushalt vorhandenen Werkzeugen pflegen. Haushaltsleitern sind nicht nur meistens untauglich, sondern auch immer lebensgefährlich. Mit einem professionellen Gerüst oder einer Arbeitsbühne sind Sie auf der sicheren Seite.

Gründlich und risikolos reinigen

Große Panoramafenster sind nur dann wirklich schön, wenn sie regelmäßig gereinigt werden. Staub und Regen lassen die Scheiben schnell unansehnlich werden. Doch selbst mit der besten Haushaltsleiter kommen Sie dann schnell an Ihre Grenzen. Wirklich standfest sind auch Qualitätsleitern nicht. Dazu kommt, dass für Eimer, Putzlappen und Fensterabzieher keinerlei Abstellfläche vorhanden ist. Als sichere Alternative bietet sich ein Gerüst an. Leihen können Sie dies hier: www.ro2-geruestbau.de.

Individuell gefertigte Gerüste leihen

Für die Reinigung von Panoramafenstern bieten sich Fassadengerüste an. Sie bestehen meist aus einem stabilem Aluminium Rahmen, Belagsplatten und Geländern. Dazu kommen dann Geländerstützen und Rahmenfüße. Jedes Gerüst kann individuell angepasst werden. Kriterien sind dabei die Größe des Fensters, die Höhe und die benötigte Arbeitsfläche.

Sicherheit geht vor

Schwierig wird der Aufbau eines Gerüstes, wenn das Haus am Hang liegt. Hier ist eine intensive Beratung mit den Profis wichtig. Nur so ist sicheres Arbeiten und Fensterputzen möglich. Gibt es mehrere Panoramafenster auf einer Ebene zu reinigen und ist der Untergrund eben, lässt sich auch ein Fahrgerüst verwenden. Das kann flexibel verwendet werden, um größere Glasfassaden zu reinigen.

Mit Erfahrung und Qualitätsnachweis

Für sicheres Arbeiten bei der Reinigung großer Glasflächen sind Gerüste und mobile Arbeitsbühnen ein Muss.

So wirkt das Kiefergelenk auf den gesamten Organismus

Unser Kiefergelenk unterstützt die Sprachbildung, das Kauen, Beißen und Schlucken. Trotz dieser übersichtlichen Funktionen treffen hier so viele Nervenbahnen wie nirgends sonst in unserem Körper zusammen. Deswegen kann sich eine Störung des Kiefergelenks auf viele Körperbereiche des Körpers auswirken.

Kiefergelenk – wichtiger als angenommen

Das Gelenk des Kiefers wird vom größten Hirnnerv versorgt, der Querverbindungen zu allen anderen Hirnnerven besitzt. Durch Stimulierung, werden auch alle anderen Hirnnerven stimuliert, wodurch der Kiefer eine übergeordnete Rolle in unserer Schmerzwahrnehmung einnimmt.

Besonders Gefühle wie Angst, Wut oder Zorn, die uns dazu verleiten die Zähne aufeinanderzubeißen können dadurch andere Bereiche des Körpers beeinflussen. Doch auch anerzogenes Verhalten wie ein geschlossener Mund können durch ein ununterbrochenes Arbeiten der Kiefermuskeln Auswirkungen auf unseren Körper haben.
Die Muskeln im Gesichtsbereich arbeiten eng zusammen. Die Ringmuskulatur der Augen kann somit nur entspannt werden, wenn auch die Mundmuskeln entspannt sind.

Folgen einer Dysbalance können sein:
– Lernprobleme
– Gleichgewichtstörungen
– emotionale Labilität
– Erschöpfungssymptome
– Gang- und Schrittstörungen
– aggressives Verhalten
– Becken- und Wirbelsäulenbeschwerden

Folgende Symptome können für eine Dysbalance der Gesichtsmuskulatur sprechen:
– Zähneknirschen (nachts)
– Seitendifferenz bei geöffnetem Mund
– Schmerzen im Kiefergelenk
– Konzentrationsstörungen
– Gleichgewichtsstörungen
– Schwindel
– verspanntes Schultergelenk
– Hüftprobleme
– Migräne

Wer diese Symptome bei sich beobachten kann, sollte einen Besuch beim Kieferorthopäden einplanen.
Dieser kann die Muskulatur mit Faszientechnik lockern. Da emotionaler Stress in den Muskelgruppen des Kiefers gespeichert wird, ist diese Behandlung oft schmerzhaft.

Weitere Zusammenhänge von Kieferproblemen auf den Organismus

– Blockaden des Kiefergelenks führen zu Schmerzen in der unteren Körperhälfte (Becken, Hüfte)
– ein gesundes und balanciertes Kiefergelenk ermöglicht eine gesunde Atemfunktion, das Zwerchfell kann frei Schwingen
– Zwerchfellblockaden können durch das Zusammenbeißen der Zähne entstehen
– Schädel- und Beckenknochen stehen in engem Zusammenhang
– der Mundboden kann den Beckenboden beeinflussen
– das rechte Kiefergelenk verarbeitet Emotionen, das linke die Schmerzwahrnehmung

Als Vollzeitmama zwischen Windeln, Kochtopf und Waschmaschine

mein Mann meinte, ich bräuchte ein Hobby. Okay, was aber soll man tun wenn man zu Hause die Kinder hütet, das Haus putzt oder die Einkäufe für das anstehende Familienfest besorgt? Klar, bloggen! Das geht immer und vor allem überall…..seine wir ehrlich, als Mutter erlebt an schon Kuriositäten, die müssen einfach geteilt werden. Nehmt also Platz und lasst euch von mir unterhalten aber seid nicht böse, wenn ich manchmal auch einfach über Normals schreibe, denn Normalität, die wünsch ich mir auch hin und wieder einmal 😉

Mit der richtigen Wortwahl auf Platz 1 bei Google

Eine Webseite aufzubauen ist heutzutage über einen Baukasten gar nicht mehr so schwer, diese mit gutem Traffic zu füllen dafür umso mehr. Wenn Sie von einer hohen oder erstrangigen Platzierung auf Google und anderen einschlägigen Seiten profitieren möchten, sollten sie auf eine gute SEO-Optimierung (Suchmaschinenoptimierung) setzen.

Der eigene Internetauftritt will gut optimiert sein

Der wohl bedeutendste Faktor, der sich mit einer eigenen Homepage in Verbindung bringen lässt, ist natürlich deren Inhalt. Die Texte einer Webseite erwecken den Leser nicht nur, sich für Sie und Ihr Produkt/Ihre Dienstleistung zu interessieren, sondern animiert diesen im selben Zug dazu, sich weiter mit Ihnen bzw. Ihrem Angebot zu beschäftigen. Aus diesem Grund sollte der Text Ihrer Homepage in jedem Fall nützliche Informationen enthalten, idealerweise diejenigen, die der Leser tatsächlich sucht.

Semantisch hochwertig verfasst und gut strukturiert lautet die Devise

Jede Webseite hat ein eigenes Thema und individuelle Schlagwörter. Wichtige Schlagwörter, die dieses Themengebiet gekonnt umschreiben, sollten in der SEO-Optimierung sinnvoll eingesetzt werden. So können Sie beispielsweise auf möglichst viele Synonyme zurückgreifen, die sich sodann auf der gewünschten Seite sinnvoll wiederholen. Das hat folgenden Grund: Google beabsichtigt natürlich, gut strukturierte und sinnvoll aufgebaute, mit mehrwertlichem Inhalt, erstellte Webseiten besser zu ranken. Lesen Sie hier mehr.

Suchmaschinenfreundliche Arbeit wird belohnt!

Natürlich durchsucht die Suchmaschine nicht einzig und alleine den Satzbau und die Grammatik einer Homepage. Bestimmte Schlagwörter, die in sinnvoller Anordnung und in einem angemessenen prozentualen Verhältnis zum gesamten Text stehen, sind ebenso für die Platzierung verantwortlich. Google berücksichtigt zudem die Verweildauer eines jeden Besuchers. Hierdurch findet der Großkonzern heraus, ob Ihre Webseite tatsächlich den Traffic liefert, der zum gesuchten Wort passt.